frau burow näht

frau burow näht

Montag, Februar 24, 2014

♥Inspirations♥

Auweia, nun habe ich doch den ganzen Februar nicht gepostet. Dabei hatte mein Blog sogar am 3.2. Geburtstag. 6 Jahre sind es nun schon. Wow!

Nun ja, kommen wir zu unseren Inspirations. Ich bin schon so gespannt wer heute alles so mitmachen wird und welche tollen Inspirationen wir bestaunen dürfen.

Meine Inspiration war ein Tatort. Ich glaube ein Münsteraner Tatort war es. Vor langer Zeit, mindestens schon 1,5 Jahre her. Da hatte eine Frau auf einem Bauernhof eine supersüße Bluse an. Schwarz/weiß mit Hündchen drauf und Bubikragen.

Bei mir blieben am Ende nur die Hündchen, Dackel um genau zu sein. Auf Bubikragen hatte ich keine Lust. Der Stoff lag nun also schon mindestens seit einem Jahr im Nähzimmer und harrte seiner Dinge.



Der Schnitt ist wieder ein 40er Jahre Schnitt von Etsy. Dieser Blusenschnitt ist super, den werde ich noch häufiger nähen. 



Der Rock ist auch ein Schnitt aus den 40ern. Ein 6 Bahnenrock, ganz schlicht ohne Ziersteppereien. Und schwarz. Eine Seltenheit in meinem Kleiderschrank. Aber ich brauche dringend Basics.


Die Linse war verschmutzt (ich glaube da war ein kleines Patschehändchen dran) und ich hatte es nicht gemerkt, also seht da mal drüber hinweg. Der Rock ist eigentlich schwarz. Tiefschwarzer Babycord. 


Der Rock ist  noch nicht fertig. Er wartet noch auf Fütterung und daher ist der Bund nur angeheftet. ASlles nur um euch Bilder zu zeigen ;0)


Hier noch einmal die Bluse aus dem Rock herausgezogen (aber mir gefällt es reingesteckt besser)



Kommentare:

  1. der hundestoff ist total klasse und gibt der bluse noch den extrapfiff!
    der rock, schlicht und sicher super kombinierbar gefällt mir auch, wobei ich befürchten würde, dass er fusseln jeglicher art magisch anzieht? glückwunsch noch nachträglich, wow, schon 6 jahre :-)

    lg anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke dir. und ja, er zieht auch ein paar fusseln an, aber das hält sich noch in grenzen ;0)

      Löschen
    2. Ich suche auch nach dieser bluse!!!!hab den Tatort auch gesehen,diese Frau hatte ausnahmslos tolle Sachen an.ein jäckchen mit Vögeln drauf...habe heraus gefunden,das die dackelbluse von primark ist .deine ist aber noch hübscher!! Lg Heike

      Löschen
  2. Ein tolles Blümchen mit einem guten Schuss Humor :-) Sieht klasse aus!
    LG,
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  3. Ohhh, ich liebe Hunde! Und ich werde jetzt auch mal Schnitte bei Etsy einkaufen! Der Rock ist auch wirklich chic.
    LG Sybille

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dann mal viel spaß auf der schnittmustersuche. ich sage dir, das kann zur sucht werden.

      Löschen
  4. Genial! Ich weiss genau, von welchem Tatort Du sprichst … ich glaube, wir haben uns damals auch über die tolle Kleidung der Dame unterhalten. Der Schnitt ist ideal für den Stoff! Besonders gefällt mir das Schwarz/Weiss mit Rot kombiniert - ein Klassiker.
    Christel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, genau über diesen tatort hatten wir gesprochen. hatte die nicht auch noch so ein schönes kleid und eine tolle strickjacke an?

      Löschen
  5. Schöner Basicrock und sehr coole Dackelbluse. Gefällt mir sehr, die Kombi mit dem gepunkteten roten Stoff. Die 40er Silhouette muß ich mir mal merken, dir steht sie sehr gut.
    lieber Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich mag die 40er silhouette. die ist super für etwas ältere damen wie mich. in 50er kleidern würde ich mich verkleidet fühlen :0D

      Löschen
  6. Superschön!!!
    ... und mir gefällt es 'reingesteckt' auch besser...

    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke meine liebe ♥
      mir gefällt es reingesteckt auch um längen besser. ich wollte nur den schönen eingefassten saum zeigen :0P

      Löschen
  7. Die Dackelbluse ist ein echter Knüller, sowohl was den Stoff als auch was den Schnitt angeht. Zu diesem Rock bzw. dieser Rocklänge gefällt sie mir reingesteckt auch besser, zu einem kürzeren Rock oder Jeans sieht sie "drüber" bestimmt auch super aus -und dann sieht man auch den schnieken Saum!
    Liebe Grüße
    Constance

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. die bluse heisst ja bei uns liese-bluse, benannt nach dem dackel einer freundin ;0)
      zu jeans sieht die bluse sehr gut aus, da kann man sie dann auch draussen lassen.

      Löschen
  8. Tolle Bluse. mit Rot kombiniert finde ich es sehr schön. Bei dir gefällt es mir "innen" auch besser. Welche Kommissare waren denn das beim Tatort?
    lg monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke dir ♥
      welche kommissare weiß ich ja eben nicht mehr :0( vielleicht kann die christel ja licht ins dunkel bringen. doch wie ich mich kenne, war es bestimmt münster. ich schaue kaum noch einen anderen tatort, die sind mir alle zu düster und lahm geworden.

      Löschen
  9. Wunderschön! Die Bluse ist sowieso zuckersüß, aber der Rock ist auch große Klasse!
    Sowas fehlt in meinem Kleiderschrank auch, galube ich ;-)

    Liebe Grüße :-)

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Frau Burow,
    ich finde die Kombination aus klassischem Rock mit dieser tollen Bluse macht sofort gute Laune!
    Super schön!
    Liebe Grüße Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vielen dank.und es ist recht bequem für den alltag, um das mal zu erwähnen ;0)

      Löschen
  11. Mensch, das sieht ja mal wieder fantatisch aus! Ich mag die Schleife und die roten Abschlüsse an der Bluse ganz besonders und wenn sich meine Inspiration diesmal zusammen reißt, werde ich im März endlich auch eine Kombi aus Bluse und Rock nähen, damit ich auch mal so schön angezogen aussehe!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dann mal los frau schwatzkatz. nicht das adelheid noch frieren muss :0D

      Löschen
  12. Die Bluse ist einfach nur Zucker...In Kombination mit dem Rock ist das ein wirklich super-schickes Outfit. Sehr, sehr schön!
    Leider habe ich mich mit meiner Bluse ein bisschen verkracht, aber ich hoffe, dass ich es noch schaffe, zu Euch zu stoßen.
    Liebe Grüße, Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. och, dann sage mal deiner bluse, dass du sie doch lieb hast und dann vertragt euch wieder. wir wollen doch das endergebnis sehen.

      Löschen
  13. Die Bluse ist wirklich unglaublich schön. Das Muster, die Details, perfekt! Dazu ein schlichter Rock und ich könnt Dir das Outfit glatt aus dem Kleiderschrank klauen ;)

    Basics stehen bei mir auch ganz oben auf der To-Sew-Liste .. Irgendwie habe ich viel zu lange ausgefallen genäht und kann alles zusammen schlecht kombinieren. Wenn das Zwergl dann im Kindergarten ist, werde ich hoffentlich wieder mehr Zeit haben ;)

    Und noch einmal: ein ganz tolle Aktion! Da werd ich wohl heute Abend doch mal die Nähmaschine ruhen lassen und den Computer einschalten um all die Teilnehmerinnen zu besuchen!

    Alles Liebe
    Sindy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das ist sehr lieb von dir ♥
      ich freue mich auch über die positive resonanz und bin schon auf den märz gespannt :0D

      Löschen
  14. Oh, deine Liese-Dackel-Bluse ist wirklich ein Gute-Laune-Hingucker!
    Mit gefällt sie über dem Rock getragen besser, von den Proportionen her.

    Ein ganz aktuelles Dankeschön sei dir überreicht: nach einstündigem Suchen habe ich das Tutorial wieder gefunden, jaja bei dir! Und heute Nachmittag das gefütterte Oberteil entscheidend verbessert dank deiner Anleitung "Belege". Aus dem Fehler wieder was gelernt fürs weitere Nähleben!

    Liebe Grüsse, Ly (blog-los)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh, das freut mich! Vielleicht sollte ich noch mehr tutorials schreiben? aber ich weiß nie woran bedarf besteht. für mich ist das ja immer alles schlüssig ;0)

      Löschen
  15. Was für ein schönes Outfit! In die Dackelbluse habe ich mich gleich verliebt und mich sofort (trotz eigentlich striktem Stoffkaufverbots und dringend nötigem Stoffbergeabbaus) auf die Suche nach einem schönen Hundestoff begeben. Für eine Bluse bin ich sicher nicht mutig genug, aber ein Täschchen wäre schon toll. Danke für die tolle Aktion - es motiviert mich wirklich sehr, meine momentan recht knappe Nähzeit tatsächlich auch sinnvoll zu nutzen. Ich hoffe, dass meine Januar/ Februarinspirationen dann im März auch wirklich fertig werden. ;)
    Liebe Grüße
    Elsa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, gib mal gas Elsa. Ich bin gespannt auf deine projekte

      Löschen
  16. Die Kombi ist wirklich grossartig !! Das solltest du in anderen Farben unbedingt wiederholen :-)

    AntwortenLöschen
  17. eigentlich habe ich es echt nicht sonderlich mit niedlichen tier prints auf kleidung, vorallem wenn man älter als 12 jahre ist - aber für diese dackel bluse würde ich mir sogar wieder eine zahnlücke schlagen! ;) wundervoll ...ich liebe dackel...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. mit niedlichen tierprints habe ich es auch nicht so. aber dackel? wer kann da nein sagen? und flamingos, aber die sind ja nicht niedlich.

      Löschen
  18. Ach Andrea, wunderschön nähst du. Ich bin jetzt auch wieder online, aber nun aus Hamburg. Liebe Grüße schickt Jule

    AntwortenLöschen